Runde Fenster beim Hausbau – Vorteile und Varianten


Runde Fenster beim Hausbau: Infos zur Geschichte, Vorteile, Nachteile und die verschiedenen Varianten der Sonderform.

Runde Fenster, oder Rundfenster wie sie auch oftmals genannt werden gibt es schon seit vielen Jahrhunderten. Wobei sie sich besonders in der Schifffahrt bewährt haben. Als Bullauge sollen sie dort vor allem das Wasser abhalten. Diese Aufgabe können sie besser erfüllen als eckige Fenster, da sie besonders belastbar sind, die Druckverteilung sehr gleichmäßig ist und auch die Dichtungsgummis an der runden Form besser anliegen und so besser abschließen. Zudem bieten runde Fenster keine Ecken 😉 in denen sich Wasser und Feuchtigkeit sammeln können.

Statt Dreiecksfenster mal ein Rundes Fenster im Giebel probieren?

Statt Dreiecksfenster mal ein Rundes Fenster im Giebel probieren?

Beim Hausbau finden sich runde formschöne Fenster häufig über Portalen oder in Giebeln. Auch in Kirchengewölben ist oftmals das kreisrunde Oculus – lateinisch das Auge – zu finden.

Runde Fenster Varianten

Runde Fenster gibt es mit Zwei- oder Dreifachverglasung. Auch Rundfenster mit Ornamentglas oder Sprossen sind möglich. Je nach zu erfüllender Funktion gibt es sie als Dreh-, Schwing- oder Kippfenster (oder auch starre, fest verschlossene Fenster).

Es gibt runde Kippfenster, bei denen das gesamte Fenster geöffnet werden kann, und Kippfenster, bei denen nur der obere Teil geöffnet werden kann. Durch eine vertikale Trennung des runden Fensters entsteht ein Drehflügelfenster, bei dem die beiden Hälften unabhängig von einander geöffnet werden können. Das Schwingfenster lässt sich zum Lüften im Ganzen um 180 Grad drehen. Wenn das Rundfenster keine Lüftungsfunktion erfüllen soll, sondern nur eine Erhellungsfunktion, kann es auch ohne Öffnungsmechanismus verbaut werden.

Runde Fenster gibt es zudem wie alle klassischen normalen Fenster mit Rahmen aus Aluminium, Kunststoff oder Holz, ganz einfach passend zu den restlichen Fensterrahmen im Haus.

Auch für den Sonnen- und Lichtschutz ist bei runden Fenstern gesorgt. Im Fachhandel gibt es Rollos, Rollladen, Plissees und andere Sonnenschutz-Lösungen speziell für Rundfenster.

Vor- und Nachteile runder Fenster

Runde Fenster können selbst auf kleinen Wandflächen genutzt werden, um einem Raum noch mehr Helligkeit zu geben. Vorallem in dieser Funktion können Sie einen Vorteil für Feng Shui im Haus darstellen.

Je nach Ausrichtung und Himmelsrichtung können Sie besonders bei der Einrichtung vom Schlafzimmer oder Wohnzimmer von runden Fenstern profitieren.

Da Rundfenster eher selten eingesetzt werden, sind sie ein echter Hingucker. Leider sind runde Fenster jedoch im normalen Fensterhandel nur selten zu finden und gehören meist nicht zum Standardangebot.

Häufig müssen sie dann individuell angefertigt werden – von einem Schreiner oder Fensterbauer -, was im Vergleich zum normalen eckigen Fenster höhere Kosten bedeutet. Zudem bedeutet maßgefertigte Fenster dann meist auch maßgefertigten Sonnen- oder Lichtschutz, was ebenfalls einen höheren Kostenfaktor bedeutet.



Ratgeber Feng Shui - Darauf sollten Sie achten


Unser Feng-Shui Ratgeber zeigt Ihnen wie Sie Feng-Shui beim Hausbau nutzen können. Praktische Tipps und Hinweise für Garten, Terrasse und Grundstück sowie für das Haus, Wohnung und einzelne Zimmer.

Einen Kommentar schreiben